Blickwinkel ELA

Blickwinkel ELA

Frohnaturen für Düsseldorf.

Aufforsten nach dem Pfingststurm 2014 ist das Ziel von Blickwinkel ELA. Zusammen mit den Düsseldorfer Jonges, ARAG SE, ERGO Versicherungsgruppe und der Fritz Henkel Stiftung pflanzen wir neue Bäume für das grüne Herz der Stadt. Dafür haben wir ein Kommunikationskonzept entwickelt, das mit den Bürgern in Interaktion tritt. Unsere Bäume sind Frohnaturen wie der Düsseldorfer auch – Immer einen passenden Spruch parat. Die ersten stehen seit dem 20.02.2015 an der Maximilian-Weyhe-Allee.
Unter dem Hashtag #blickwinkelELA finden sich Neuigkeiten der Frohnaturen. Alles weiter auf der von uns gestalteten Website www.blickwinkel-ela.de und der von uns betreuten Facebook-Seite.

BlickwinkelELA_Printprodukte_LogoBlickwinkelELA_Plakate_02




ELA_Presseartikel


 

Blickwinkel ELA auf dem Fest der Vielfalt.

Fast ein Jahr nach ELA sind wir im Juni 2015 auf dem fest der Vielfalt der Stadt mit einem Stand vertreten. Hier haben neun Infotafeln und eine Broschüre von unserem Bündnis erzählt – Gebrandete Luftballons, Postkarten mit den witzigsten Kampagnenmotiven und Mitmach-Aktionen für beste Laune gesorgt.

ELA_Hofgartenfest_01 ELA_Hofgartenfest_02 ELA_Hofgartenfest_03 ELA_Hofgartenfest_04


 

Frohnatur mit Prinzenpaar!

Das Bündnis Blickwinkel ELA pflanzt weiter Bäume. Im März 2016 konnte die nächste Frohnatur bei uns Wurzeln schlagen. Mit dem Düsseldorfer Prinzenpaar als prominenten Paten. Und wie immer haben unsere Bäume etwas mehr zu sagen. „Im Sommer blüht Euch was“, verkündete die Magnolie, als sie im Hofgarten Ihr neues Zuhause fand. Wir freuen uns drauf und auf den Sommer danach und den danach und den danach und …

Magnolienpflanzung_01Magnolienpflanzung_02Magnolienpflanzung_03